← blog übersicht

Der Tag der Liebe steht vor der Tür. Mit dem 14. Februar startet das erste große "Marketing Event" in diesem Jahr. Der Valentinstag ist nach Weihnachten und Geburtstag der wohl wichtigste Anlass um online Geschenke zu bestellen. Für den deutschen E-Commerce können wir auch dieses Jahr beeindruckende Sales Anstiege erwarten. Doch auch zahlreiche Mitbewerber haben das Potenzial erkennt, deshalb hier 9 Punkte die dir dabei helfen werden, eine erfolgreiche Valentinstags-Kampagne vorzubereiten und durchzuführen!

1. Starte rechtzeitig


Planung ist alles. Um das Beste aus der Kampagne rauszuholen, solltest du spätesten im Dezember mit der Planung beginnen, sodass die Kampagnen im Januar starten kann. Auch wenn ein Großteil der Käufer Last Minute einkauft, bereite trotzdem jetzt schon alles vor. Wenn du bereits letztes Jahr eine Valentinstag Kampagne ausgespielt hast, solltest du unbedingt das Verhalten deiner Zielgruppe von dem Vorjahr analysieren. Was lief gut und kann man ausbauen, was lief dagegen schlecht und sollte vermieden bzw. optimiert werden. Beachte auch, dass aufgrund der aktuellen Lage die Versandzeit länger dauern kann. Unser Tipp: Starte 2-3 Wochen vor dem Valentinstag mit deiner Kampagne, um noch genügend Zeit für Optimierungen zu haben.


2. Passe deine Content Strategie an


Der Tag der Liebe! Du verkaufst nicht nur einen Ring, Kosmetik oder eine Pralinenschachtel - sondern das Gefühl von Liebe, Zuneigung und Zärtlichkeit. Das hört sich kitschig an, aber funktioniert. Anstatt zu sagen "Kaufe diesen wunderschönen Ring" formuliere die Kommunikationsstrategie eher so: "einen wunderschönen Ring, den SIE lieben wird". So versetzt sich der User in die Situation, wie die Person beschenkt wird und welche Freude das bei ihr auslösen wird. Außerdem bietet sich der Valentinstag perfekt an, um eine Geschichte zu erzählen. Also nutze Storytelling, um deine User mit einzubeziehen und mit deiner Brand zu interagieren. Sei kreativ. Das Thema Liebe bietet viele Facetten und Möglichkeiten!

Valentinstag Marketing


3. Entwickle eine passende Rabatt Strategie


Mit einem klassischen Rabattcode wie "25% auf ALLES" kann man im Grunde nie etwas falsch machen. Doch auch hier kannst du kreativ werden. Möglichkeiten wie

  • Buy one get two
  • Geschenke-Sets
  • Kostenlose "XY" ab einem bestimmten Bestellwert
  • Kostenloser Express Versand für alle Last Minute Shopper

bieten sich hier perfekt an, um Aufmerksamkeit mit einem Incentive zu gewinnen!



4. Sprich unterschiedliche Zielgruppen an


Wie Weihnachten in Q4 liegt am Valentinstag der Fokus natürlich hauptsächlich auf dem Topic Geschenke. Gerade in der Schmuckbranche, im Bereich Kosmetik oder Food & Beverage ist es möglich an den Umsatz und an die Conversion Rate von November und Dezember ranzukommen. Wähle hier unterschiedliche Kommunikationswege für die passenden Zielgruppen, die du ansprechen wirst. Ob es ein Geschenk für die Liebste oder die Lieblingsmenschen ist oder doch für die beste Freundin. Der Valentinstag ist nämlich nicht nur etwas für Paare. Immer mehr Menschen wollen sich selbst an diesem Tag etwas Gutes tun. Du bist dir unsicher, ob das funktioniert? Denke an Singles Day am 11.11, der größte Online-Shopping-Tag der Welt. So kannst du zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Nutze denselben Feiertag, um verliebte Pärchen zu gewinnen und biete eine Verkaufsstrategie für Singles an.

Valentinstag Strategie


5. Optimiere deinen Shop auf Nutzerfreundlichkeit


Bevor eine Vielzahl von Käufen an Valentinstag in deinem Shop strömen, solltest du vorbereitet sein. Ein Großteil der Nutzer wird auch hier wieder über das Smartphone einkaufen. Stelle sicher, dass du deine Online Präsenz für Mobilgeräte optimiert hast und die mobile Erfahrung genauso optimal ist wie auf Desktop. Behalte auch relevante KPIs wie die Bounce Rate im Auge und passe die Seiten gegebenenfalls an. Wie vor jeder großen Kampagne heißt es testen, optimieren, testen, optimieren….


Facebook Ads Valentinstag


6. Erstelle eine thematische Landingpage für den Valentinstag


Um dem Nutzer alle notwendigen Informationen schnell und übersichtlich darzustellen, ist es ratsam eine eigene Landingpage zu erstellen, die die besten Angebote beinhaltet. Du kannst auch eine vorübergehende Kategorien passend zum Valentinstag einrichten für die Produkte, die sich optimal als Geschenk eignen. An diesen kurzlebigen Feiertagen haben Käufer oft Schwierigkeiten Entscheidungen zu treffen. Sie schieben nicht nur die Käufe auf und warten bis zur letzten Minute, oft sind sie sich auch nicht sicher, nach was sie eigentlich suchen. Biete daher unterschiedliche Kategorien wie Rabattstaffelung, Geschlecht, Beziehungsstatus als Filterfunktion an, damit auch jeder findet was er sucht.


Valentinstag Strategie


Anhand der Grafik sieht man, wie sich die Ausgabebereitschaft verteilt. Daher lohnt es sich die Kategorien nach dem Einkaufswert aufzuteilen. Z.B. "Hier findest du Geschenke bis 25€", sodass der User ohne größeren Aufwand die Produkte in seiner Preiskategorie findet. Achte darauf, dass deine Landingpage Conversion optimiert ausgelegt ist, sodass der User mit wenigen Steps von der Produktseite zum Checkout gelangt. Versuche die Navigation also so einfach wie nur möglich aufzubauen. Die Landingpage sollte übersichtlich gestaltet sein, eine klare Navigation bieten und eine Vorschau der Produkte darstellen, um das Interesse des Users zu wecken.



7. Denke an die Last Minute Käufer


Wie bereits erwähnt, haben Käufer am Valentinstag oft Schwierigkeiten sich zu entscheiden, was sie kaufen sollen… das Weihnachtsgeschenk wurde ja erst gekauft und hier fehlt es teilweise an Inspiration! Heißt man wird hier eine große Zielgruppe an Last-Minute Käufern haben, die dann doch noch etwas auf den letzten Drücker kaufen wird. Achte auch hier auf eine entsprechende Kommunikationsstrategie und biete - wenn möglich - Expressversand oder Same-Day-Delivery für deine Kunden an.



8. Nutze das Potenzial von Cross Selling Kampagnen

Valentinstag ist die perfekte Gelegenheit, um das Potenzial im Cross Selling voll auszuschöpfen. Passt zum Halsketten Schmuck vielleicht der farbliche Ring perfekt dazu? Individuelle Produktvorschläge und passende Zusatzprodukte können den Umsatz noch weiter nach oben treiben und sorgen für einen höheren Warenkorbwert. Vielleicht hast du hier in den vergangenen Jahren Erfahrungen gemacht - und auch wenn nicht solltest du es dieses Jahr ausprobieren, denn der Valentinstag ist ein perfekter Start dafür.


Pinterest Ads Valentinstag



9. Nutze Pinterest Ad´s


Bei den organischen Pins hat der Valentinstag bereits im Dezember begonnen. Doch die Paid Ads können zusätzlich aktiviert werden sobald deine Facebook Ads online gehen. Hier lohnt es sich vor allem in Prospecting Kampagnen zu investieren. Die Pinterest User nutzen die Plattform, um nach Inspiration und Ideen für ihre Geschenke suchen. Hier kannst du viele Neukunden auf deine Webseite bringen! Achte darauf, dass du auf die Valentinstag Landingpage verlinkst, sodass der User sich sofort zurecht findet.

Exklusiver Tipp: Am Valentinstag lohnt es sich auch die Männer anzusprechen. Mit einer BROAD Audience erreichst du hier am besten deine Zielgruppe. Wichtig jedoch für den Algorithmus: Benutze den richtigen Call to Action " Das perfekte Valentinstagsgeschenk für deine/n Liebsten". Anhand der Wortwahl erkennt Pinterest, dass es sich in der Ad um ein Geschenk handelt und liefert sie den passenden Personen aus!



Fazit


Der Valentinstag bietet für viele Branchen den perfekten Start in das E-Commerce Jahr 2021. Corona verschiebt wie bereits am Black Friday einen Großteil des Umsatzvolumens vom stationären Handel in die Online Shops - deshalb ist es von großer Relevanz mit deinen Ads an der Zielgruppe präsent zu sein. Fange jetzt an zu planen und finde eine passende Kommunikationsstrategie, die zu deiner Brand passt, damit du noch genügend Zeit hast deinen Content zu gestalten, deine Kampagne aufzusetzen und zu optimieren.

Green Marketing

Hol Dir noch mehr Infos zu Green Marketing & lass dich von unseren Success Cases inspirieren!
Nachhaltiges Marketing Werbeagentur
verfasst von
Teile diesen Beitrag
ios 14 &
tracking
→ Zum Guide
Weitere Beiträge